Nordvorpommersche Waldlandschaft – Vorbereitungen für die heiße Phase

Es ist ein schneefreier Winter in Vorpommern. Wir hatten nur wenige Tage mit Frost, kaum Möglichkeiten unsere Kameras auszupacken und dennoch viel vorzubereiten.

Denn in wenigen Wochen beginnt der Frühling und mit ihm erwacht auch das Leben in der Nordvorpommerschen Waldlandschaft.

Die Seeadler sind bereits mitten in der Balz, die ersten Kraniche tummeln sich in der Nähe der Brutplätze und auch die Moorfrösche werden sich bald blicken lassen.

Im April erscheinen dann auch die sehnlich erwarteten Schreiadler. Spätestens ab Mitte März geht es mit unserem Filmprojekt in die heiße Phase.

 

Wilde Tiere für unsere kleinen Zuschauer

Die bei den kleinen Zuschauern bekannte und beliebte Kinder-Nachrichtensendung (ZDF) Kika Logo! präsentiert zu der Wettervorhersage nette, niedliche oder lustige Tierfilme.

Ich freue mich darüber, dass ein Großteil dieser Tieraufnahmen ab jetzt auch von mir geliefert wird.

Ich hoffe, dass unsere jüngsten Zuschauer viel Freude an den Aufnahmen haben werden!

 

 

 

Nordvorpommersche Waldlandschaften

In eine ganz besondere Landschaft entführt unser neues Projekt: Es geht um Nordvorpommersche Waldlandschaften. Es ist ein chance.natur Projekt an dem ich mit einem tollen Kollegen Robin Jähne zusammenarbeite. Was er sonst so macht finden Sie hier: http://robinjaehne.blogspot.de
Wir freuen uns schon auf spannende Drehs – denn das Gebiet zwischen Stralsund und Darß ist voller Kleinodien der Natur und Kultur. Hier sagen sich Schrei- und Seeadler „Gute Nacht“, brüten Kraniche und vieles mehr. Einfach ein spannendes Feld für Naturfilmer. Die ersten Aufnahmen sind übrigens schon im Kasten. Ein Nacht-Zeitraffer mit Sternen über dem gefrorenen Stralsund…

Ein neuer Film entsteht: chance.natur Projekt „Nordvorpommersche Waldlandschaft“

Artenreiche naturnahe Laub- und Mischwälder, umgeben von weiträumigen Ackerflächen, so präsentieren sich die Nordvorpommerschen Waldlandschaften.
Schreiadler, Seeadler und Kraniche finden hier Brutstätten und Lebensraum.

In dieser spannenden Umgebung mit fazinierenden Tieren, werden die beiden erfahrenen Tierfilmer und Naturfilmer Jens Klingebiel und Robin Jähne in den nächsten Monaten viel Zeit verbingen.

Im Auftrag des chance.natur Projekts „Nordvorpommersche Waldlandschaft“ entsteht ein Film, der dem Zuschauer die einmalige Natur, Kultur und Tierwelt einer Landschaft präsentiert, die sich in unmittelbarer Nähe zu der bekannten Insel Rügen und dem Fischland Darß / Zingst befindet.
Hier gibt es für Naturfreunde und kulturbegeisterte Besucher gleich viel zu entdecken.

In gewohnt beeindruckenden Bildern, werden die Tierfilmer und Naturfilmer bis Herbst 2016 einen Film schaffen, der die Zuschauer begeistern wird.

Auf den Internetseiten www.tierfilmer.info und www.robinjaehne.blogspot.de wird über die Fortschritte berichtet.

Österreichs Traumlandschaften im Herbst – der neue Trailer

Heute präsentiere ich voller Stolz unseren neusten Trailer mit professioneller und wunderbar stimmiger Filmmusik und unserem professionellen Sprecher Florian Gehlen.
Unter dem Motto „Zeit, die Seele baumeln zu lassen“, möchten wir 2 weitere Trailer veröffentlichen und damit zeigen, wie man mit der perfekten Auswahl stimmungsvoller Filmmusik, einem einfühlsamen Sprecher und beeindruckenden Tier- und Naturaufnahmen die Zuschauer begeistern kann.
Ob Dokumentation, Imagefilm oder Werbung. Wir haben die Natur im Blick!

Lassen Sie sich von der beeindruckenden Landschaft Österreichs begeistern:

Österreich im Herbst – Tirol, Flugaufnahmen von Tierfilmer Jens Klingebiel

Eine Woche Österreich im schönen Tirol – die Zeit und das schöne Wetter habe ich natürlich genutzt um neue Aufnahmen aus dieser beeindruckenden Landschaft zu erstellen. Auch dabei war meine Drohne Phantom 3. Ich glaube behaupten zu dürfen, dass mir wunderbare neue Aufnahmen gelungen sind obwohl ich es überhaupt nicht genossen habe, meine Drohne über die beängstigenden Abgründe der Kitzbühler Alpen zu schicken. Zum Glück ist alles gut gegangen und ich freue mich, diese Aufnahmen als neue Stock Footage nun wieder anbieten zu können:

Rothirschbrunft in Bayern – neues Filmmaterial von Tierfilmer Jens Klingebiel

Der Herbst ist immer wieder eine spannende Zeit. Als Tierfilmer freut man sich natürlich in erster Linie auf die beeindruckende Rothirschbrunft. In diesem Jahr habe ich die Hirschbrunft in Bayern gefilmt. Auf meiner Wunschliste standen die Kämpfe der Hirsche.

Aber natürlich stehen in diesem Jahr auch bunt verfärbte Herbstwälder als Flugaufnahme ganz oben auf der Todo-Liste.