Vorbereitung 1 aus dem Alltag eines Tierfilmers

Vorbereitung 1 aus dem Alltag eines Tierfilmers

5. April 2017 Tierfilm Tierfilmer 0

In wenigen Wochen breche ich zu den Abschlussdreharbeiten nach Skandinavien auf. Ich werde 6.500km von einem interessanten Drehort zum anderen fahren. In Norwegen, Schweden und Finnland bin ich auf gutes Wetter und kooperative Tiere angewiesen.
Drückt mir die Daumen, dass alles funktioniert!

Bei Facebook können Sie hautnah dabei sein!