Naturfilmer & Tierfilmer für Dokumentationen und Imagefilme

Red Epic & Canon HJ40x10b

Wildlife Kameramann

Für TV-Dokumentationen, Kino und Werbung

flexibel, hochmotiviert, zuverlässig!
(c) GREEN SCREEN PR / Sebastian Libuda

Beste Qualität

RED EPIC X 5K

Canon Cine 18-80mm Canon HJ40x10b Sachtler Stative 150mm und 100mm 4K Drohnen Motorslider 2D Canon Eos 5D MII für Timelaps Endoskopkamera 4K Gimbal

Wildtiererfahrung

Langjährige Erfahrung im Umgang und den Dreharbeiten mit den unterschiedlichsten Tierarten.

Natur- und Wildtieraufnahmen

Leistungen

Kameramann für Dokumentationen, Kino und Werbung

Drohnenaufnahmen mit modernster 4K Drohnentechnik Produktion von Imagefilmen Stock Footage Archiv
about me

Besser spät als nie!
Wildlife Kameramann – Tierfilmer 
aus Leidenschaft!

Meine Liebe zur Natur war schon in meiner Kindheit sehr ausgeprägt. Mit 13 Jahren bin ich morgens um 4 Uhr mit meiner Pocketkamera durch die umliegenden Felder und Wälder gestreift, um Wildtiere zu fotografieren. Zum Glück bin ich noch in einer Zeit aufgewachsen, in der Jungen noch Jungen sein durften. Ich wurde nicht mit dem Auto bis zum Wald gefahren und niemand hat einen Suchtrupp organisiert. Ich bin einfach zum Frühstück wieder nach Hause gekommen.
Die Qualität meiner Aufnahmen waren damals kaum der Rede Wert. Die Freude daran, mich in der Natur aufhalten zu dürfen war jedoch Belohnung genug.
Je älter ich wurde, desto mehr verlor ich meine Leidenschaft aus den Augen. Die Naturverbundenheit war zwar noch da. Aber in einer Zeit, in der der Film „Wallstreet“, junge Männer von Karriere und Reichtümern durch Börsenspekulationen begeisterte, wurde ich leider vom Kurs abgebracht. Nach einem freudlosen Studium der Wirtschaftswissenschaften landete ich, neben meinen halbwegs erfolgreichen kleinen Börsenspekulationen, im Chefsessel meiner eigenen Softwarefirma. Auf der Welle des Neuen Marktes brachte ich diese kleine Firma bis zur Aktiengesellschaft. Mit nicht einmal 30 Jahren, war ich Vorstand.
Wie es in der Zeit der Megablasen und künstlich geschaffenen Aufschwünge jedoch immer abläuft. Irgendwann platzt diese Blase. Der Neue Markt crashte und innerhalb weniger Tage war die Beteiligungsgesellschaft, die meine kleine Aktiengesellschaft finanzierte insolvent und unsere Träume waren Geschichte.

Im Anschluss an meinen Vorstandstraum landete ich dann in der Finanzbranche, die mir wiederrum von tollen Einkommensperspektiven berichtete und mich mit einer sinnvollen Tätigkeit und mit einer goldenen Zukunft lockte.
Was ich jedoch in der Praxis erlebte, war nur Lug und Betrug am Kunden.

Ich hatte ein festes Einkommen, war Ende 30, jede Menge Verpflichtungen. Aber auf dem völlig falschen Weg.
Und so habe ich etwas gemacht, was damals niemand nachvollziehen konnte. Back to the roots!

Ich habe meinen Job gekündigt und meine Leidenschaft zum Beruf gemacht. Ich weiß, es klingt abgedroschen, aber seit dem habe ich keinen Tag mehr gearbeitet.
Ich verbringe meine Zeit mit der schönsten Tätigkeit, die ich mir vorstellen kann und wenn ich meinen Auftraggebern sage, dass ich mein Bestes gebe um das beste Material für ihr Filmprojekt zu produzieren, dann meine ich das wirklich ernst. Ich liebe meinen Job. Auch hier gibt es Höhen und Tiefen. Aber wenn man seine knappe Lebenszeit mit etwas füllen kann, was einem wirklich wichtig ist, dann weiß man, wofür man kämpfen muss.

Tierfilmer ist für mich eine Berufung! Es gibt für mich nichts schöneres, als mit meiner Kamera auf der Lauer zu liegen und zu erleben, wie meine Aufnahmen in den wunderbaren Naturfilmen richtig zu Geltung kommen.

Engagiert, zuverlässig und mit bester Kameratechnik!

Sie benötigen für Ihren Film bestimmte Tiere und Verhaltensweisen in bester Qualität? Dann brauchen Sie einen Kameramann – einen echten Tierfilmer! –  mit viel Wildtiererfahrung. Ich verfüge über hervorragende Kontakte, Erfahrung mit diversen Tierarten und über die Geduld, die Verhaltensweisen auf Film zu bannen.

In den letzten Jahren habe ich unter anderem erfolgreich mit wilden Braunbären, Füchsen, Elchen, Kranichen und vielen anderen Arten gedreht. Meine Aufnahmen sind in diversen Produktionen zu sehen. Ob bei ZDF Planet e, in der Krombacher Artenschutzkampange, in der neuen Obi-Werbung, oder in den Dokumentationen „Kleiderordung“ und „An den Ufern der Lippe“ sowie in vielen weiteren Filmen. Mit dem Imagefilm „Auf Entdeckungsreise zwischen Barthe und Recknitz – Nordvorpommersche Waldlandschaft“, den ich 2016 mit meinem Kollegen Robin Jähne produziert habe, sind wir in die Official Selection 2016 des Greenscreen Filmfestivals gekommen. 2017 veröffentlichte ich meine Eigenproduktion „Sehnsuchtsland Schweden“. 2018 wurde ich beauftragt einen Imagefilm für den Kranichschutz Deutschland zu produzieren.

Aber natürlich wird nicht immer das Spezialwissen eines wildlife Kameramanns gesucht. Mit meinen Kameras und den Drohnen stehe ich selbstverständlich auch für andere Projekte zur Verfügung.

Imagefilm Kranichschutz Deutschland (2018)

Kranichschutz Deutschland

Kleiderordnung (WDR/SWR/BR/ARTE), 2018

Text und Bild Medienproduktion

Lippefilm (WDR) 2018

Marquardt Medienproduktion

Imagefilme für Tourismus, Hotel TV, Naturschutz und Wildlife

Seit vielen Jahren bin ich als Kameramann in dem Spezialgebiet Wildlife und Naturaufnahmen tätig.  TV-Dokumentationen (Tierfilme) und Imagefilme bilden den Schwerpunkt meiner Arbeit.

Mit Kraniche – Juwelen der Küste habe ich 2018 einen Imagefilm für den Kranichschutz Deutschland produziert, der mit beeindruckenden Bildern das Leben der Kraniche in Vorpommern zeigt. Der Kranichschutz Deutschland hat mit diesem Film ein unglaublich wichtiges und wertvolles Instrument, um den Schutz der Kraniche voran zu treiben, auf seine Arbeit hinzuweisen, Fördergelder und Sponsoren zu gewinnen und Besucher des Kranichzentrums zu begeistern. Gern produziere ich auch für Sie einen Imagefilm, der die Schönheit Ihrer Region präsentiert, Sehenswürdigkeiten und Ausflugsziele aufzeigt und Landschaften, Tiere und Natur im besten Licht erstrahlen lässt. Durch mich gewinnen Sie einen Kameramann mit viel Erfahrung. Die Produktion erfolgt in Full HD mit bester Technik. Genutzt werden hochprofessionelle RED EPIC 5K Kameras, modernste 4k Drohnen und die besten Objektive, die man für den Bereich Tier- und Naturfilm bekommen kann. Zuverlässig, hilfsbereit, hochengagiert und mit viel Leidenschaft, werde ich alles daran setzen, dass Ihre Filmproduktion ein voller Erfolg wird

Latest News

Was gibt es neues von Tierfilmer Jens Klingebiel?

Warten auf den Frühling

Die Juwelen der Küste sind fertig und warten auf die Premiere am 26.03. im Kranichzentrum Groß-Mohrdorf. Die „Kleiderordnung – wer trägt was im Tierreich“ läuft am 06.02. auf ARTE und[…] Read more


29. Januar 2019 0

Die Kraniche bekommen einen Text

Es ist endlich soweit. Der Film ist geschnitten, Musik und Ton passen. Nun kommt der krönende Abschluss. Heute morgen im Tonstudio phobotaxis in Köln findet sich Sprecher Florian Gehlen ein,[…] Read more


18. Dezember 2018 0

Kraniche – Juwelen der Küsten – der Film entsteht

6 Terrabyte Filmmaterial in über 2500 verschiedenen Clips. Aufgenommen zu den unterschiedlichsten Jahreszeiten. Kraniche in allen Lebenslagen. Die Kunst besteht nun daraus, aus diesem undurchdringlichen Jungel einen Film zu produzieren,[…] Read more


7. Dezember 2018 0

Kontakt

Wenn Sie mich für Dreharbeiten, Flugaufnahmen oder die Produktion eines Imagefilms benötigen, freue ich mich sehr über Ihre Nachricht. Ich bin im schönen Waldecker Land zuhause. Zwischen Korbach und Kassel. Als Kameramann bin ich allerdings weltweit tätig.

Referenzen

Die nachfolgenden Projekte konnte ich in den letzten Jahren realisieren oder durch meine Mitarbeit unterstützen.

Kleiderordnung  2018

Text und Bild Medienproduktion

Kameramann WDR/SWR/BR/ARTE WDR/SWR/BR/ARTE

Vom Woife und dem Wald 2018

Text und Bild Medienproduktion

Footage BR/Arte BR/Arte

Kranich – Juwelen der Küste 2018

Imagefilm im Auftrag des Kranichschutz Deutschland

Kamera, Regie Musik: Rüdiger Gleisberg Sprecher: Florian Gehlen

An den Ufern der Lippe 2018

Marquardt Medienproduktion Kameramann

WDR

Sehnsuchtsland Schweden 2017

Auf der Suche nach Stille

Eigenproduktion, Kamera, Regie, Schnitt Sprecher: Florian Gehlen

Ausgebrummt – Planet e 2017

ZDF Planet

Insektensterben Footage

Auf Entdeckungsreise zwischen Barthe und Recknitz 2016

Ein Film von Robin Jähne und Jens Klingebiel Imagefilm im Auftrag des Landkreises Vorpommern Rügen


Krombacher Artenschutzkampange 2016

Kameramann WDR/SWR/BR/ARTE WDR/SWR/BR/ARTE

Arten vor dem Aus? Planet e 2016

ZDF Planet e Kameramann

ZDF
Der besondere Film über Schweden!

Begleiten Sie Jens Klingebiel

auf seiner Reise durch das Sehnsuchtsland Schweden 

Sie planen einen Urlaub im wunderschönen Schweden? Sie lieben dieses Land genau wie Tierfilmer Jens Klingebiel?

Sie möchten wissen, was es dort zu entdecken gibt?` Dann ist diese DVD genau das richtige für Sie! INHALT: Wir haben die Ruhe verloren. Hektisch eilen wir von Termin zu Termin. Der deutsche Tierfilmer Jens Klingebiel entflieht dieser Hektik immer wieder. Er sucht in fernen Ländern die Orte, die noch ursprünglich und wild sind. Begleiten Sie ihn auf seiner Reise durch das „Sehnsuchtsland Schweden“ und entdecken Sie wunderschöne Natur, endlose Wälder und einsame Seen. Beobachten Sie mit Jens Klingebiel Elche in ihrem natürlichen Lebensraum, erleben Sie hautnah, wie Elchkälber das Licht der Welt erblicken und kommen Sie mit auf die Suche nach wilden Braunbären in unberührten Landschaften. In diesem Film können Sie wilde Kraniche, Singschwäne und Graugänse am Hornborgasee erleben, Sie sind hautnah bei der Geburt von Elchkälbern dabei, beobachten Sie die Kinderstube der Kraniche, besuchen Sie Rentiere bei Arvidsjaure. Bestaunen Sie beindruckende Luftaufnahmen von Wasserfällen, Wäldern und schwedischen Landschaften und begleiten Sie Tierfilme Jens Klingebiel, wenn er sich auf die Suche nach wilden Braunbären begibt. Dauer 40:23 Min. Regie, Kamera, Schnitt: Jens Klingebiel Sprecher: Florian Gehlen Tonmischung, Recording Engineer: Julian Midhaftann Bestellung
Die Nordvorpommersche Waldlandschaft – Schreiadlerland

Auf Entdeckungsreise zwischen Barthe und Recknitz

Im Norden Vorpommerns findet sich zwischen Barthe und Recknitz ein landschaftliches Juwel. Dank modernster Technik finden die Naturfilmer Robin Jähne und Jens Klingebiel die Nordvorpommersche Waldlandschaft aus Perspektiven ein, die nie zuvor gedreht wurden. In dem Naturschutzgroßprojekt stießen sie auf besondere heimische Produkte und Traditionen. Sie entdeckten dabei auch eine Region der Kultur und der Feste, die immer wieder die Verbindung zur Natur auf liebenswerte Weise zeigen. Im Norden Vorpommerns findet sich zwischen Barthe und Recknitz ein landschaftliches Juwel. Dank modernster Technik finden die Naturfilmer Robin Jähne und Jens Klingebiel die Nordvorpommersche Waldlandschaft aus Perspektiven ein, die nie zuvor gedreht wurden. In dem Naturschutzgroßprojekt stießen sie auf besondere heimische Produkte und Traditionen. Sie entdeckten dabei auch eine Region der Kultur und der Feste, die immer wieder die Verbindung zur Natur auf liebenswerte Weise zeigen.

CAMERA

Jens Klingebiel, Robin Jähne

Sprecher

Arne Heger

SENDETERMIN

Die Kleiderordnung der Tiere

Die Kleiderordnung der Tiere – Wer trägt was und warum kommt am Mittwoch, den 06.02.2019 um 18:35 auf ARTEDie Kleiderordnung der Tiere – Wer trägt was und warum kommt am Mittwoch, den 06.02.2019 um 18:35 auf ARTE

SENDETERMIN

An den Ufern der Lippe

WDR, 16.04.2019, 20.15 Uhr

4K Drohnenaufnahmen

Sie benötigen beeindruckende Luftbilder?

Ich bin rund um meinen Wohnort im Waldecker Land in der Nähe von Kassel aber auch deutschlandweit, europaweit und weltweit mit meiner Drohne gerne für Sie unterwegs. Sie erhalten qualitativ hochwertige Luftbilder / Flugaufnahmen, die in jedem Imagefilm, Werbevideo oder in Dokumentationen verwendet werden können.

Wenn Sie neben den Flugaufnahmen auch Aufnahmen am Boden brauchen, stehe ich Ihnen selbstverständlich mit meiner Kamera zur Verfügung. Von der Produktion des Bildmaterials bis zur Erstellung vollständiger Imagefilme oder Dokumentationen.Ich bin rund um meinen Wohnort im Waldecker Land in der Nähe von Kassel aber auch deutschlandweit, europaweit und weltweit mit meiner Drohne gerne für Sie unterwegs. Sie erhalten qualitativ hochwertige Aufnahmen, die in jedem Imagefilm, Werbevideo oder in Dokumentationen verwendet werden können. Wenn Sie neben den Flugaufnahmen auch Aufnahmen am Boden brauchen, stehe ich Ihnen selbstverständlich mit meiner Kamera zur Verfügung. Von der Produktion des Bildmaterials bis zur Erstellung vollständiger Imagefilme oder Dokumentationen.

Hochprofessionelles Equipment

Um die beste Qualität für Ihre Filmprojekte bieten zu können, kommt nur Equipment höchster Qualität zum Einsatz.

Red Epic X – 5K

Eine der besten Filmkameras ist die RED EPIC. Mit dieser Kamera wurden Kinofilme wie „Der Hobbit“ gedreht. Brilliante Bild-Qualität bis 5K!


Objektive der Spitzenklasse

Das Canon HJ40x10b ist nun das Flagschiff meiner Objektivausrüstung. Mit einer Brennweiten von umgerechnet 26 – 2080mm können nahezu sämtliche Einstellungsgrößen abgedeckt werden.

Zudem stehen weitere Objektive von 8mm / 14mm Fisheye und ein weiteres Canon Cine 18-80mm zur Verfügung.


Drohnen, Gimbal, Slider

Moderne 4K Drohnen ermöglichen Flugaufnahmen in brillanter und unglaublich stabiler Qualität.

Mit dem Gimbal ist es möglich, die Red aus der Hand absolut stabil zu führen. Wackelige Aufnahmen sind Geschichte.

Der Motorslider verhilft zu wunderbaren bewegten Zeitrafferaufnahmen.